Startseite    Impressum    Partner werden    Jobs
deutsch      englisch

freecall


Woraus besteht Glas?

Jetzt lesen

Was bedeutet K-Wert?

Jetzt lesen



|
LEXIKON

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |




Heißlagerungstest
Unsere Fassadenplatten werden für die Verwendung innerhalb Deutschlands stets einem Heißlagerungstest (Heat-Soak-Test) unterzogen. In der Bauregelliste werden die Bestimmungen zur Herstellung von heißgelagertem Einscheiben-Sicherheitsglas entsprechend festgelegt.
Zum Index Index

Helima Sprossen In den Scheibenzwischenräumen befinden sich sogenannte Helima Sprossen als eine kosteneffizientere Alternative im Vergleich zu Glasteilenden.
Zum Index Index

Hohlraumfüllung Hohlraumfüllungen sind Dämmmaterialien und dienen zur Fugenraumfüllung sowie Wärme- und Schallschutz, jedoch nicht zur Abdichtung von Feuchtigkeit. Zur Ausfüllung von Hohlräumen wird normalerweise 1-K-PU Schaum (1-Komponenten-PU Schaum) verwendet, es besteht allerdings ebenfalls die Möglichkeit Hohlräume durch Baumwollzöpfe zu stopfen, was sich bei allergischen Reaktionen auf PU-Schaum empfiehlt.
Zum Index Index





Für unsere Kunststofffenster und Türen verwenden wir nur Materialien "Made in Germany".​


Zukunftsweisende Beschlaglösungen​ mit hoher Funktionalität und hohen Sicherheitsansprüchen.


Unsere Webseite ist CO₂-neutral.
Dadurch reduzieren wir CO₂-Emissionen.









© 2018 ISOGON Fenstersysteme GmbH. Alle Rechte vorbehalten.